Praxis für Psychologische Beratung Heinz Domann
Praxis für Psychologische BeratungHeinz Domann

 

 

Familien- und Lebensaufstellungen

 

Familien- und Lebensaufstellungen

Unsere Herkunftsfamilie, besonders unsere Eltern, wirken in unserer Seele unser ganzes Leben lang weiter; wir sind mit diesen Personen für immer innerlich verbunden und oft auch ganz unbewusst leidvoll verstrickt. Das innere Bild dieses Systems bestimmt entscheidend unser Fühlen, Wollen und Handeln und damit unser Unglück oder Glück.
Das Erkennen dieses inneren Bildes und seine Veränderung in Richtung auf eine befreiende Lösung wird in der Gruppe ermöglicht durch das Aufstellen der Familienkonstellation mit Hilfe der Gruppenteilnehmer und der anschließenden lösungsorientierten Arbeit in dieser Familienkonstellation - ein intensiver Prozess mit oft überraschenden Wendungen. Wahrzunehmen was ist, kann den Weg zu einer guten Lösung eröffnen. Neu: Lebens-Integrations-Prozess (LIP nach W. Nelles). Info auf Nachfrage oder bei www.nellesinstitut.de.

Hier Infos zu den Terminen in der nächsten Zeit:

Ort: Kindergarten St. Nikolaus in 76698 Ubstadt-Weiher OT Weiher Pfarrer-Vogel-Straße 8

Nächster Termin:       Freitag, 26. April 18 - 21 Uhr und Samstag, 27. April 2019  9:30 - 18 Uhr

Weitere Termine:                           10./11. Mai 2019 

                                                      24./25. Mai 2019

                                                    14./15. Juni 2019

                                                    28./29. Juni 2019

                                                     19./20.J uli 2019

                                                   2./3. August 2019

                                             5./6. September 2019

 

                                      

 Kosten:

bei Teilnahme:        einzelne Person  50.- €   Paar 75.- €

bei Aufstellung:
einzelne Person   70.- €
Paar (1 Aufst.)    100.- €
Paar (2 Aufst,)    120.- €

 

 

Wochenende in Mosbach-Neckarelz 2019: 5. - 7. Juli 2019. Info und Anmeldungen ab sofort

Wochenende in Mosbach-Neckarelz 2020: 24. - 26. Juli 2020

Anmeldung:

  - per Telefon unter 07251/30 24 350 (AB)                                                                                                                           -  per Fax unter  07251/16433                                                                                                                                               - per Email unter info@praxis-domann.de

Die endgültige Aufnahme erfolgt durch die Überweisung des entsprechenden Betrags auf das Konto Heinz Domann IBAN DE49663500360017769730 bei der Sparkasse Kraichgau BIC BRUSDE66XXX in der Reihenfolge des Eingangs. Sie erhalten dann eine Bestätigung per Email oder Telefon.

 

 

 

 

Rituale für Trennung und Scheidung

 

Wenn langjährige Beziehungen und Ehen auseinander gehen, dann ist das immer ein sehr schmerzlicher Vorgang. Das "Ja", das sich zwei einander gegeben haben, soll nicht mehr gelten, meist dadurch, dass es bei einem von beiden zu einem "Nein" geworden ist.

Am Beginn einer Herzensbeziehung stehen meist Rituale; bei der Ehe ist es die Hochzeit mit den Ritualen auf dem Standesamt und in der Kirche. Die Ehe bestand traditionell auf Lebenszeit; es bedurfte keines Rituals der Trennung.

Heutzutage werden viele Ehen, oft schon nach kurzer Zeit, geschieden; langjährige Herzensbeziehungen gehen auseinander. Was bleibt, das sind offene Wunden aus den Verletzungen, die man sich zugefügt hat, aus den unerfüllten Erwartungen, und ein mehr oder weniger großes Maß an Groll auf den anderen Partner.

Die Fachleute sagen uns, dass dieser Groll zum vorherigen Partner auch hinderlich sein kann für das Gelingen einer zukünftigen neuen Beziehung. Es ist, wie wenn eine Seelenakte noch nicht geschlossen ist, bevor eine neue geöffnet werden kann.

Was in unserer Zeit noch fehlt, das sind Rituale, in denen die Partner einander im Herzen und in Dankbarkeit freigeben können, trotz allem, was in der Vergangenheit an Schwerem war. Meine Erfahrung ist, dass, wenn beide Partner es sich von Herzen wünschen, sich nach einem solchen Ritual - es beansprucht meist eine Sitzung - große Erleichterung und Befreiung einstellt. 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz Domann